mylife Storys

Für viele Menschen ist der Tag, an dem sie mit Diabetes diagnostiziert werden, ein Tag, den sie nie vergessen werden. Weltweit leben heute rund 537 Millionen Menschen mit Diabetes. Viele von ihnen haben jedoch keinen Zugang zu einer Diabetes-Behandlung. Mit unserer Teilnahme am Weltdiabetestag wollen wir ein Zeichen für Menschen mit Diabetes setzen.

Roman Hovorka, Director CamDiab Ltd mit David Bosshard, Vice President Product Management Diabetes Care Ypsomed

mylife Storys

Über 4100 Personen besuchten die diesjährige physische Ausgabe der ATTD – die Welt der Diabetes-Innovationen. Mit unserer Vision im Hinterkopf, die Selbstversorgung zur Selbstverständlichkeit zu machen, haben wir wieder an der Veranstaltung teilgenommen. Mit den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern führten wir rege Diskussionen über unser mylife Loop Program.

Schlemmerzeit und Winterkälte

mylife Storys

Weihnachten steht vor der Tür – und trotz aller steigenden Coronazahlen hoffen wir in diesem Jahr doch sehr darauf, das bevorstehende Weihnachtsfest mit unseren Lieben, der Familie oder Freunden geniessen zu können. Gutes Essen darf dabei natürlich nicht fehlen. Gleichzeitig stellt dies Menschen mit Diabetes vor die alljährliche Herausforderung, ihren Zuckerhaushalt trotzdem im Griff zu behalten. Wie dies geht und wie Sie sich dennoch voll und ganz auf Weihnachten konzentrieren können, zeigen wir Ihnen gleich hier.

Die Erfolgsgeschichte eines lebensrettenden Hormons

mylife Storys

Im Juli 1921 gelangen den kanadischen Forschern Frederick Banting und seinem Assistenten Charles Best ein bahnbrechender Erfolg: Sie schafften es, erstmals Insulin aus der Bauchspeicheldrüse von Hunden zu isolieren und auch dessen blutzuckersenkende Wirkung nachzuweisen – damit legten sie den wichtigsten Grundstein für eine wirksame Behandlung des Diabetes mellitus. Endlich gab es berechtigte Hoffnung, das Leben diabeteskranker Kinder zu retten, die bis dahin ohne Therapiemöglichkeit nur durchschnittlich ein bis zwei Jahre nach Diagnosestellung überlebten.