Features und Funktionen der mylife App

Basis-Therapiemanagement

  • Home-Screen mit aktuellen Therapiedaten auf einen Blick, einschließlich Blutzucker, Bolusinsulin, Basalrate und aktivem Insulin
  • Zwei Therapiearten: Pumpentherapie und Pen-Therapie
  • Einfaches drahtloses Auslesen der Daten von der mylife YpsoPump und ausgewählten mylife Blutzuckermessgeräten
  • Integrierter und benutzerfreundlicher Bolusvorschlagrechner, inklusive Anzeige des im Körper aktiven Insulins
  • Wahl zwischen zwei Bolusberechnungsmethoden
  • Therapie-Logbuch
  • Basisstatistiken zu Blutzucker und Insulinverbrauch
  • Export von PDF- und CSV-Berichten
  • Optionale Synchronisierung der Daten mit der mylife Cloud
  • Widget-/Schnellansicht-Unterstützung

Bolusfernabgabe (ab Version 2.0)

  • Bolusabgabe auf der mylife YpsoPump über das eigene Smartphone
  • Bolusabgabe für den normalen, verzögerten und kombinierten Bolustyp
  • Bolusabgabe mit und ohne Nutzung des App-basierten Bolusvorschlagrechners

Diese Funktion erfordert die mylife YpsoPump Softwareversion V05.00.XX oder höher

App-basierte CGM-Integration (ab Version 1.8)1

  • Anbindung an das Dexcom G6 System zur kontinuierlichen Glukoseüberwachung (CGM)
  • Direkte Verwendung der CGM-Werte (Glukose) zur bequemen Bolusvorschlagberechnung
  • Anzeige des aktuellen Sensormesswerts, des Glukosetrends und der letzten CGM-Werte für einen Zeitraum von bis zu 24 Stunden
  • Warnungen bei zu hohen oder zu niedrigen Glukosewerten
  • Integration von Sensor und Transmitter in der App
  • Upload der Daten in Dexcom CLARITY
  • Breites Spektrum an kompatiblen Smartphones
  • Unterstützung der Apple Watch

Rechtliche Hinweise:

Dexcom, Dexcom G6 und Dexcom CLARITY sind registrierte Handelsmarken von Dexcom, Inc. in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.

1  Funktion ab mylife App Version 1.8 verfügbar. Der Zugriff auf die CGM-Funktionen ist länderabhängig.

Sicherheitsinformationen zu den genannten Produkten finden Sie unter mylife-diabetescare.de/sicherheit