Vereinbarung zur Überlassung einer Urlaubspumpe

zwischen der

Ypsomed GmbH
Höchster Straße 70
65835 Liederbach

und

Antragsteller/Kunde

Patientenangaben, falls abweichend vom Antragsteller (gesetzlicher Vertreter)

Lieferadresse (ausschliesslich in Deutschland)
Gewünschte Leihdauer

Bitte beachten Sie, dass die Beantragung einer mylife YpsoPump mindestens 14 Tage vor Reisebeginn liegen muss. Bei einer kürzeren Vorlaufzeit rufen Sie bitte unseren Kundenservice unter 0800 9776633 an.

Vereinbarung zwischen dem Kunden und der Ypsomed GmbH
  • Es erfolgt eine leihweise und unentgeltliche Überlassung der o.g. Insulinpumpe. Die Insulinpumpe bleibt Eigentum der Ypsomed GmbH.
  • Der Kunde bestätigt mit seiner Zustimmung zu dieser Vereinbarung, dass er sich bereits in der Insulinpumpentherapie auskennt.
  • Der Kunde bestätigt mit seiner Zustimmung zu dieser Vereinbarung, dass er eine technische Einweisung auf die mylife Ypsopump erhalten hat.
  • Abruf einer kostenlosen Urlaubspumpe für alle Auslandsreisen sowie Reisen auf deutsche Inseln und Flusskreuzfahrten möglich.
  • Nach Ablauf der vereinbarten Leihdauer wird die Insulinpumpe innerhalb von 5 Werktagen durch den Kunden an die Ypsomed GmbH retourniert.
  • Die Insulinpumpe ist versiegelt. Bitte nehmen Sie die Insulinpumpe nur dann in Betrieb, wenn ein Defekt oder Verlust Ihrer eigenen mylife YpsoPump vorliegt. In diesem Fall bitten wir Sie, unverzüglich Kontakt mit unserem Kundenservice aufzunehmen.
  • Der Kunde ist verpflichtet, den Leihgegenstand mit aller Sorgfalt und unter Beachtung der Vorgaben des Benutzerhandbuchs zu verwenden. Der Kunde verpflichtet sich dazu, den Leihgegenstand vor dem Zugriff unberechtigter Dritter zu schützen.
  • Ypsomed schließt, soweit gesetzlich zulässig, jede Haftung für Schäden aus, welche sich durch einen Gebrauch der Insulinpumpe ergeben, die nicht in Übereinstimmung mit den Vorgaben des Benutzerhandbuchs stehen. Dem Kunden wird der Einschluss des Leihgegenstands in die private Haftpflichtversicherung empfohlen.
Was ist die Summe aus 2 und 5?

Umgang mit Ihren Daten

Die personenbezogenen Daten auf diesem Formular werden ausschließlich zum Zwecke der Begründung und Abwicklung dieser Vereinbarung gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DS-GVO verarbeitet. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Daten bei der Ypsomed GmbH und Betroffenenrechten sind jederzeit abrufbar unter Datenschutz.