mylife Aveo – Einfach praktisch

  • Voreingestelltes Blutzuckermesssystem für eine schnelle Inbetriebnahme und einfache Einweisung
  • Große Zahlen und ein übersichtliches Display für eine ausgezeichnete Ablesbarkeit
  • Automatische Datenübertragung für eine schnelle und einfache Therapiekontrolle
  • Vernetzung mit der mylife App für einen praktischen Bolusvorschlag
  • Teststreifenauswurf zur hygienischen Entfernung des Teststreifens ohne Blutkontakt

mylife Aveo Auf die mylife YpsoPump und die Pen-Therapie abgestimmt

Das mylife Aveo ist in Kombination mit der mylife YpsoPump Insulinpumpe ideal für das Diabetes-Selbstmanagement geeignet: Beide Geräte können Daten drahtlos über Bluetooth® an die mylife App übertragen. Darüber hinaus bietet das mylife Aveo auch den Menschen, die einen Insulinpen benutzen, die Möglichkeit, ihre Blutzuckerdaten drahtlos an die mylife App zu senden, um Bolusvorschläge zu erhalten. Somit ermöglicht die mylife App ihren Nutzern unabhängig von der Therapieform die Verwaltung ihrer Therapiedaten in einer zentralen Managementlösung – damit erhalten die Nutzer einen umfassenden und schnellen Therapieüberblick. Die optionale mylife Cloud macht die Datensynchronisation zwischen Arzt und Patient sehr einfach.

Laden Sie die mylife App direkt aus dem Apple App Store bzw. dem Google Play Store herunter und erfahren Sie mehr über die mylife Software.

mylife Aveo Ein Blutzuckermessgerät für jeden Bedarf

mylife Aveo ist ein patientenorientiertes Blutzuckermesssystem, das den Bedürfnissen der Nutzer entspricht: ein voreingestelltes und hochwertiges Blutzuckermessgerät, das intuitiv zu bedienen ist und die Patienten bei einem zuverlässigen und einfachen Diabetes-Management unterstützt.

Ein zuverlässiges System, das das tägliche Diabetes-Management unterstützt

Nach jeder Messung kann ein Marker “Vor dem Essen”, ein Marker “Nach dem Essen” oder ein Marker “Nüchtern” gesetzt werden. Wenn der Nutzer hinsichtlich der Blutzuckerwerte unterstützt werden möchte, kann ein Blutzuckerzielbereich eingestellt werden. Nach jeder Messung zeigt ein Symbol an, ob der Blutzuckerspiegel außerhalb des eingestellten Blutzuckerzielbereichs liegt. Für das mylife Aveo können bis zu drei Alarme eingestellt werden, die den Nutzer daran erinnern, wann ein Test durchgeführt werden muss. Außerdem erinnert ein postprandialer Alarm den Nutzer daran, zwei Stunden nach einer Mahlzeit einen Test durchzuführen. Aus Sicherheitsgründen kann eine Anzeige des Verfallsdatums der Teststreifen eingestellt werden, die den Nutzer darauf aufmerksam macht, wenn der aktuelle Teststreifen abgelaufen ist.

Einfache Durchführbarkeit der Messungen in nur wenigen Schritten

Die einfache und sichere Anwendung macht das mylife Aveo zum idealen Blutzuckermessgerät für Patienten jeden Alters. Das Gerät aktiviert sich beim Einklicken eines Teststreifens automatisch und erkennt den Streifencode (siehe Autocoding). Wenn der Teststreifen korrekt eingesetzt wurde, wird dies mit einem akustischen Signal bestätigt. Die Messergebnisse sind dank großer Zahlen und des gut beleuchteten Displays leicht ablesbar. Der Teststreifenauswurf ermöglicht die Entfernung des Teststreifens ohne Blutkontakt.

Von einfachen bis zu umfassenden Optionen

Das mylife Aveo Blutzuckermesssystem ist für Menschen mit Diabetes geeignet, die sich ein bedienerfreundliches Messgerät mit einem großen Display wünschen, aber auch für all jene, die ihren Diabetes mit Unterstützung mobiler Geräte managen möchten.

Alle Komponenten auf einen Blick Alles, was Sie für eine einfache und schnelle Blutzuckermessung benötigen

mylife Aveo Blutzuckermessgerät

  • Voreingestelltes und benutzerfreundliches Blutzuckermessgerät mit intuitiver Bedienung
  • Gut beleuchtetes Display mit weitem Ansichtswinkel und großen Zahlen für eine gute Ablesbarkeit
  • Möglichkeit der Einstellung eines Blutzuckerzielbereichs
  • Erinnerungsfunktion: 3 tägliche Alarme wählbar
  • Postprandialer Alarm (2 Stunden)
  • Anzeige des Verfallsdatums der Teststreifen
  • Marker “Vor dem Essen”, Marker “Nach dem Essen” und Marker “Nüchtern”
  • Teststreifenauswurf ohne Blutkontakt
  • Bluetooth® und Micro-USB für die Datenübertragung an die mylife App und an Therapiemanagement-Software, wie z.B. die mylife Software
  • Automatische Datenübertragung an ein Smartphone, auf dem die mylife App installiert ist

mylife Aveo Lanzettengerät

  • Lanzettenauswurf für einen einfachen und sicheren Lanzettenwechsel
  • Praktischer Bajonettverschluss und Stoppfunktion für einfachen Lanzettenwechsel
  • Vibrationshemmendes Design für einen präzisen Einstich in die Haut und damit eine minimale Stichverletzung
  • 9 variable Einstichtiefen
  • Schonende Gewinnung der Blutproben

mylife Aveo Teststreifen

  • Hohe Genauigkeit1 und Präzision2 mit dem Enzym Glukose-Dehydrogenase-Flavin-Adenin-Dinucleotid (GDH-FAD)
  • Runde Standard-Teststreifendosen mit 50 Teststreifen
mylife Lancets und mylife Lancets multicolor

Sterile Einweg-Lanzetten zur effektiven und komfortablen Entnahme von Kapillarblutproben

Die Qualitätslanzetten mylife Lancets und mylife Lancets multicolor bieten maximalen Komfort bei der Blutentnahme. Die elektrisch polierte, dreifach abgeschrägte Nadelspitze mit besonders glatter Oberfläche und extrem scharfer Spitze ermöglicht ein nahezu schmerzfreies Stechen.

  • Nahezu schmerzfrei: Der Dreifach-Facettenschliff garantiert eine sanfte Blutentnahme.
  • Freie Nadellänge: Die Nadel ist perfekt positioniert, um eine immer exakt gleiche Nadellänge sicherzustellen.
  • Optimale Sicherheit: Nach dem Entfernen der Lanzettenkappe bleiben keine Kunststoffrückstände (LDPE = Polyethylen niedriger Dichte) an der Nadelspitze zurück.
mylife Lancets
  • Qualitätslanzetten für den täglichen Gebrauch
  • Für optimalen Blutfluss
  • Machen die Blutentnahme einfacher und komfortabler
  • Nadeldurchmesser 30G
  • Geeignet zur Verwendung mit mylife AutoLance, mylife Softlance und den meisten anderen Lanzettengeräten
  • mylife Lancets multicolor: Gleiche Funktion wie bei den mylife Lancets, aber in sieben verschiedenen Farben erhältlich

mylife Lancets Factsheet

1 i-SENS: Test Report for the System Accuracy Evaluation Blood Glucose Monitoring System mylife Aveo, Yangjae Choi’s Hospital, Korea, 10.2019.
2 i-SENS: Test Report for the Evaluation of Precision (ISO 15197:2013) of the mylife Aveo Blood Glucose Monitoring System, Sensor laboratory (B1F) Seocho, i-SENS, Inc., Korea, 10.2019.

Blutzuckermessung mit mylife Aveo Hoher Messkomfort

Teststreifen entnehmen
Nehmen Sie einen Teststreifen aus der Dose und schließen Sie die Kappe der Dose wieder.

Teststreifen einsetzen
Setzen Sie den Teststreifen ein. Das Messgerät startet automatisch.

Auf das Symbol warten
Warten Sie, bis das Symbol "Blut auftragen" erscheint.

Blutentnahme
Erhalten Sie eine Blutprobe, indem Sie sich in den Finger stechen.

Messung auslesen
Die Daten werden automatisch an die mylife App übertragen (Bluetooth® muss eingeschaltet sein, das Messgerät ist gekoppelt).

Entfernen des Teststreifens ohne Kontakt mit Blut
Um den Teststreifen auszuwerfen, können Sie den Riegel auf der Rückseite des Messgeräts nach unten schieben.

Ein intelligentes Blutzuckermessgerät integriert in ein ganzes System

Zusätzlich zur Datenverwaltung über Bluetooth® durch die mylife App auf einem mobilen Gerät, können Sie mit dem mylife Aveo Messgerät Daten vom Messgerät zu einer kompatiblen Therapiemanagement-Software, wie der mylife Software, mittels eines Standard-Micro-USB-Kabels übertragen. Die Datenübertragung vom mylife Aveo zur mylife Software kann auch über die Bluetooth®-Schnittstelle des Messgerätes in Kombination mit einem speziellen Dongle für den PC erfolgen. Dazu muss das mylife Aveo Messgerät zunächst mit dem PC gekoppelt werden.

mylife Software

Die mylife Software ist eine Therapiemanagement-Lösung, die mit Blick auf die Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes und Ärzten entwickelt wurde, um eine konsequente Diabetesbehandlung zu gewährleisten. Sie beinhaltet ein intuitives und anwenderfreund­liches Konzept für leichte Bedienbarkeit sowie Trendberichte und aussagekräftige Statistiken für einen besseren Therapieüberblick. Die mylife Software ist mit allen mylife Diabetescare-Geräten wie mylife Unio Neva, mylife Pura X und mylife YpsoPump sowie einer Vielzahl anderer Geräte kompatibel.

Weitere Informationen zur mylife Software.

Produktspezifikationen
  • MesstechnologieElektrochemischer Sensor GDH-FAD
  • ReferenzgerätYSI 2300 Stat Plus
  • MesskalibrierungPlasma
  • CodierungAutocoding (kein Eingreifen des Benutzers erforderlich)
  • ProbeKapillares und venöses Vollblut
  • Hämatokrit15–70 %
  • Mindestprobenvolumen0.5 μL
  • Testdauer5 Sekunden
  • Speicherkapazität1 000 Messungen
  • Messbereich10–600 mg/dL (0,6–33,3 mmol/L), wenn außerhalb: Niedrig (Low-Lo) oder Hoch (High-Hi)
  • BatteriesparmodusEin
  • Betriebstemperatur5–45 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit10–90 %
  • Stromversorgung2 CR2032-Batterien
  • Batterielebensdauer Messgerät1 000 Messungen
  • Abmessungen des Messgeräts103 × 54 × 15 mm
  • Gewicht des Messgeräts67 g (mit Batterien)
  • DisplayLCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • DatenschnittstelleOption A: Drahtlos über Bluetooth® (Übertragungsbereich ca. 10 m)
    Option B: Micro-USB-Anschluss (USB-Kabel vom Typ Micro-USB/USB-A, separat erhältlich)
  • Übertragung der MessgerätedatenDie Daten können an die mylife App und an verschiedene Therapiemanagement-Softwareprogramme, wie die mylife Software, übertragen werden

Disclaimer:
Die Bluetooth® Wortmarke und Logos sind registrierte Handelsmarken von Bluetooth SIG, Inc. und jeder Gebrauch solcher Marken durch Ypsomed ist unter Lizenz. Die hier erwähnten Marken von Drittanbietern sind Marken der jeweiligen Eigentümer.