mylife Stories

Mediterrane Gemüsepfanne

Entdecken Sie hier die feine, leichte und gesunde Küche für die heisse Jahreszeit: Mit unserem Sommer-Rezept für eine mediterrane Gemüsepfanne kommen Sie auf den Geschmack. Einfach, aromatisch und fröhlich – ganz wie der Sommer! Ein Genuss für den Gaumen!

Gemüse waschen und putzen

Zutaten für 1 Person

  • 400 g Gemüse der Saison (Aubergine, Broccoli, Fenchel, Schalotten, Tomaten, Zucchini, Paprika)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Rapskernöl
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Kräuter der Provence

Zubereitung

Das Gemüse waschen und putzen. Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und einige Minuten ziehen lassen, dann trocken tupfen und die Scheiben nochmals halbieren. Broccoli in Röschen schneiden und circa 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren.

Fenchel in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und würfeln. Schalotten schälen, Tomaten achteln, Zucchini und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Rapskernöl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse 8-10 Minuten dünsten. Die Gemüsebrühe hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Gewürzen kräftig abschmecken und nochmals einige Minuten schmoren lassen.

Pro Person:
265 kcal (1108 kJ); 7,3 g Eiweiss; 21,0 g Fett; 11,6 g Kohlenhydrate; 1,0 BE.

Zurück