mylife Storys

Beobachtungsstudie zur Erhebung von Insulinpumpendaten unter Alltagsbedingungen

mylife YpsoPump Insulinpumpe

Für eine wissenschaftliche Beobachtungsstudie zur Erhebung von Insulinpumpendaten unter Alltagsbedingungen sucht das Inselspital Bern Personen mit Typ-1-Diabetes unter Insulinpumpentherapie, die zudem ein Gerät zur fortlaufenden Zuckermessung (einen Glukosesensor) nutzen (jeweils seit mindestens 6 Monaten).

Studiendauer: 4-5 Wochen

Studientitel:
Erkennung von Verstopfungen in der YpsoPump: Studie unter Alltagsbedingungen zur Sammlung von Pumpendaten für eine computergestützte Analyse einer verfeinerten Verstopfungserkennung in der Insulinpumpentherapie.

Hauptprüfer:
Prof. Dr. med. Markus Laimer

Universitätsklinik für Diabetologie, Endokrinologie, Ernährungsmedizin und Metabolismus (UDEM) in Bern und bei Ihnen zu Hause

Der Aufwand wird entschädigt.

Zurück