mylife Assist: Integration des Dexcom G6 CGM in die mylife App

mylife Loop Program - Teaser Video

Wir haben vor Kurzem eine Partnerschaft mit Dexcom, einem der weltweit führenden Anbieter von kontinuierlichen Glukosemesssystemen (CGM), geschlossen. Das Dexcom G6 CGM-System wird in unser mylife Diabetescare System integriert. Die CGM-Daten können dann an die mylife App gesendet werden. Auf diese Weise stehen Ihnen alle relevanten Therapie-Daten an einer Stelle zur Verfügung: auf Ihrem Smartphone.

mylife Assist: alle relevanten Therapie-Daten auf einen Blick

Die Integration von Dexcom G6 in das mylife System vereinfacht das Diabetes-Therapiemanagement erheblich.
Die Integration von Dexcom G6 in das mylife System vereinfacht das Diabetes-Therapiemanagement erheblich.

Dank der Integration des Dexcom G6 in unsere mylife Therapiemanagement-Lösung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, gleichzeitig von den Vorteilen eines CGM und unserem intuitiven mylife YpsoPump Insulinpumpensystem zu profitieren. Der Dexcom G6-Sensor sendet Ihren Gewebeglukosewert alle fünf Minuten an die mylife App und zeigt diesen in der bekannten CGM-Kurve an. Auf diese Weise erhalten Sie in Ihrer mylife App einen Überblick über alle relevanten Therapie-Daten, von Gewebeglukosewerten bis hin zu Bolusabgabe und Basalinsulin. Um Ihre aktuellen Werte zu kontrollieren, brauchen Sie nur noch - ganz diskret - einen Blick auf Ihr Smartphone zu werfen.

Aktualisieren Sie einfach Ihre mylife App, Ihre aktuelle mylife YpsoPump muss nicht ausgetauscht werden!

Gemeinsame Nutzung der CGM-Daten mit Ihrem Arzt

Wenn Sie bereits mit dem Dexcom-System vertraut sind, werden Sie feststellen, dass die mylife App alle gewohnten Funktionen enthält und ganz ähnlich funktioniert wie die Dexcom G6 App. Die mylife App mit integrierten CGM-Sensorwerten alarmiert Sie ebenfalls, wenn Ihre Werte im Vergleich zu Ihrem Zielbereich zu hoch oder zu niedrig sind. Wie die mylife YpsoPump Daten, können Sie auch die CGM-Daten drahtlos an die mylife Cloud senden und sie mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin oder Ihrer Betreuungsperson teilen. Gleichzeitig kommuniziert die mylife App mit der Dexcom Cloud, falls Familienmitglieder oder Betreuer die Dexcom Follow App nutzen.

Aktualisieren Sie einfach Ihre mylife App

Sie können von der Integration mit dem Dexcom G6 profitieren, ohne Ihre aktuelle mylife YpsoPump auszutauschen. Sie müssen sich lediglich die mylife App im Apple App Store oder Google Play Store herunterladen oder Ihre mylife App aktualisieren. Die notwendigen CGM-Einstellungen können direkt in Ihrer mylife App vorgenommen werden, einschliesslich der ggf. erforderlichen Sensorkalibrierung.

Die Produktintegration wird voraussichtlich Ende 2020 / Anfang 2021 verfügbar sein.

Wesentliche Vorteile

  • Sie erhalten Warnmeldungen via mylife App, wenn Ihre Gewebeglukosewerte zu hoch oder zu niedrig sind.
  • Sie können alle relevanten Therapie-Daten an einer Stelle aufrufen und prüfen: auf Ihrem Smartphone.
  • Kontrollieren Sie Ihren Gewebeglukosetrend und Ihre Insulindaten auf einen Blick in Verbindung mit der mylife YpsoPump.
  • Teilen Sie sämtliche Daten mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin oder Ihren Betreuungspersonen über die mylife Cloud.
  • Teilen Sie Ihre CGM-Daten mir Ihren Followern über die Dexcom Follow App.

Automatische Insulinabgabe

DEMNÄCHST: Steuerung der Insulinpumpe und automatisierte Insulinabgabe via Smartphone. Markteinführung 2023.
DEMNÄCHST: Steuerung der Insulinpumpe und automatisierte Insulinabgabe via Smartphone. Markteinführung 2023.

Die Dexcom G6 CGM-Integration ist ein wichtiger erster Schritt in unserem mylife Loop Program. Mit mylife Loop werden Sie eines Tages in der Lage sein, Ihre mylife YpsoPump vollständig über Ihr Smartphone zu steuern. Im Einzelnen bedeutet dies, dass Sie in der Lage sein werden, Boli zu verabreichen und die Einstellungen Ihrer mylife YpsoPump über Ihre App zu ändern. Zudem arbeiten wir an der Option einer Algorithmus-gestützten, automatischen Insulinabgabe, die Ihnen einen Regelkreis zur Verfügung stellt. Dank unseres Konzepts auf Smartphone-Basis profitieren Sie von regelmäßigen Feature-Updates. Mit dem mylife Loop Program rückt Ihr Leben mehr in den Vordergrund, da Ihre Diabetestherapie erheblich vereinfacht wird.

Häufig gestellte Fragen

mylife Loop Program

Wie ist das Dexcom G6 CGM-System in das mylife Diabetescare System eingebunden?

Gewebeglukosedaten aus dem Dexcom G6 (und, sofern verfügbar, aus künftigen Dexcom-Systemen) werden vollständig in die mylife App auf Ihrem Smartphone integriert. Eine Integration in die mylife YpsoPump selbst erfolgt nicht.

Wer ist für den Kunden-Support zuständig?

Ypsomed und Dexcom verpflichten sich, Ihnen den bestmöglichen Kunden-Support zur Verfügung zu stellen. Ypsomed konzentriert sich auf die Unterstützung bei Fragen zur mylife App oder mylife Software/Cloud, während Dexcom den Support für Ihr Dexcom G6 bereitstellt.

Was ist das Ziel unseres mylife Loop Program?

Das Ziel unseres mylife Loop Program besteht darin, Ihnen ein modulares und individualisierbares Diabetes-Therapiemanagement zur Verfügung zu stellen, das Ihnen die Diabetestherapie so einfach wie möglich macht.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Möchten Sie im Hinblick auf unsere Dexcom CGM-Integration und unser mylife Loop Program auf dem Laufenden bleiben? Wenn ja, füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus. Wir versprechen Ihnen, Sie bei Neuigkeiten zu informieren.

Ihre Kontaktdaten

Hinweis:
Die Daten, die Sie uns mit diesem Formular übermitteln, verwenden wir nur zum oben genannten Zweck. Die Daten speichern wir nicht auf diesem Webserver. Weitere Informationen zur Erhebung und Bearbeitung ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

Pflichtfelder

Rechtliche Hinweise:

Dexcom, Dexcom Follow und Dexcom G6 sind registrierte Handelsmarken von Dexcom, Inc. in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.

Die Bluetooth-Wortmarke und die Logos sind registrierte Handelsmarken von Bluetooth SIG, Inc. und jeder Gebrauch solcher Marken durch die Ypsomed AG ist unter Lizenz. Andere Handelsmarken und Handelsnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

mylife Assist, mylife Dose, mylife Loop: Die beschriebene Innovation befindet sich derzeit in der Entwicklung. Merkmale und Leistungen zukünftiger Technologien können variieren. Der Zugang zu zukünftigen Technologien ist von einer behördlichen Genehmigung abhängig.